Sonntag

Veröffentlicht am

Gut gestärkt durch das Frühstück in den Bezirksdörfern trafen sich wieder alle um 10 Uhr im Großzelt. Nach einer kurzen schauspielerischen Darbietung wurde der Stufentag offiziell begonnen.

Die Wölflinge hatten die Möglichkeit verschiedene spielerische Angebote rund um das Haus Sankt Georg wahrzunehmen. Die Jungpfadfinder waren während dessen in Wegberg-City und spielten ein Stadtspiel wo sie verschiedenen Stationen abliefen.

Bei den Pfadfindern wurde es bunt – genau gesagt grün. Bei verschiedenen Angeboten konnten die Pfadfinder Zukunftspunkte sammeln um im Anschluss eine große Holy-Party zu feiern.

Für die Rover ging es ins Weltall.

Nach einem gemeinsamen Abendessen in den Bezirksdörfern treffen sich jetzt gleich wieder alle zusammen im Großzelt. Nach einem kurzen Rückblick über das Stufenprogramm im Rahmen einer Theatersequenz wird der Abend bei einer großen Party mit Liveband und DJ abgerundet.