Workshops

Folgende Workshops werden den Teilnehmern angeboten. Gib bitte im Formular unten an, welchen du übernehmen möchtest.

 

Workshops

Mögen die Wettkämpfe beginnen. In diesem Workshop werden Knappen zu Rittern ausgebildet. Ihr wolltet schon immer euer eigenes Wappen erstellen und unter diesem in Wettkämpfen gegeneinander antreten um euch gegenseitig zu behaupten? Dann besucht diesen Workshop und lasst euch bei erfolgreichem abschließen zum Rotter schlagen.
Auch die Naturverbundenste Pfadfinderin braucht zwischendurch mal das Gefühl von Schönheit und Begehrtheit. Was Baden Powell wohl dazu sagen würde? In diesem Workshop wollen wir Euch zeigen, welche Tipps und Tricks es für das Lager gibt und welche Produkte Ihr nutzen könnt, um Euch ökologisch aufzubrezeln.
Ihr wollt ein unvergessliches, zeitloses Foto mit Eurer Gruppe machen oder mal selber vor der Kamera posieren? Dann kommt auf dem Markt der Möglichkeiten bei der (historischen) Fotobox vorbei. Ihr findet hier tolle Accessoires quer durch vergangene und zukünftige Zeitalter, mit denen Ihr Euren Fotos den richtigen Charme verleihen könnt.
Filz wurde schon seit der Steinzeit ganz unterschiedlich verwendet. In diesem Workshop wollen wir mit Euch diese Vielfältigkeit erproben und unterschiedliche Dinge aus Filz herstellen. Ihr braucht eine neue Handytasche, ein tolles Haargummi oder eine tolle Filzkette? Dann besucht unbedingt unseren Workshop.
Du kennst das auch? Sobald lateinamerikanische Musik läuft kribbelt es dir in den Füßen und das Einzige was dich daran hindert total auszuflippen ist die Tatsache, dass du nicht mit einem Partner tanzen möchtest? Dann lerne es kennen und trainiere bei lateinamerikanischen Rhythmen aus Salsa, Samba, etc. neben deiner Ausdauer auch den ein oder anderen Tanzschritt.
Was heißt „Agression“ eigentlich? Wo begegne ich dieser im Alltag und welche Gründe gibt es dafür, dass man sich streitet? Erfahre in diesem Workshop, wie du mit solchen Situationen umgehen kannst und wie du es schaffen kannst, dass ein Streit nicht direkt hoch kocht, bzw. ganz einfach gelöst werden kann.
Du wolltest schon immer einmal wissen wie ein Fotoapparat ursprünglich funktioniert hat? Wie entsteht ein Foto und welche Mechanik/Chemie steckt dahinter? Lerne in diesem Workshop nicht nur die Theorie hinter dem Fotoapparat, nein, baue dein eigenes Exemplar und wage den Blick hinter die Fassade…
Mal spontan aus der Haut fahren oder einfach mal in eine andere Rolle schlüpfen? Das ist beim Impro-Theater möglich. Wachse durch verschiedene Übungen über dich hinaus und teste doch einfach mal wie es ist eine völlig andere Person zu verkörpern. Bauchschmerzen durch gelegentliche Lachanfälle sind jetzt schon garantiert!
Ob Jonglieren, Artistik oder Seiltanz. All diese tollen Dinge gehören zu einem waschechten Zirkusartisten dazu. Teste auch du deine Talente, erhalte Expertentipps und -tricks und lerne die eine oder andere Zirkusnummer anhand der Materialien in der Zirkuskiste.
Vorhang auf, Film ab! Du wolltest schon immer mal hinter die Kulissen einer Filmproduktion schauen und Tipps und Tricks mit der Kamera lernen? Wie setze ich etwas ins richtige Licht und was braucht es, damit ein Film so richtig spannend wird? Dann melde dich zu diesem Workshop an und lerne im kleinen Rahmen die Kunst des Filmdrehens.
Du findest es auch total spannend die heimischen Vögel draußen vor dem Fenster zu beobachten? Dann baue den kleinen Tierchen doch einfach eine beschauliche Unterkunft in diesem Workshop und lerne etwas darüber, wie ein Nistkasten richtig aufgehängt wird, bzw. was man sonst noch alles bei brütenden Vögeln beachten muss.
Aus einfachen Mitteln schöne Deko-Artikel basteln. Wie simpel das ist, lernst du in diesem Workshop. Bastel dein eigenes Teelicht aus Holz oder aus einer Konservendose und erhalte so ein schönes Erinnerungsstück an das Diözesanlager für Zuhause.
Kann ich eigentlich das Wasser aus Flüssen trinken? Welche Möglichkeiten gibt es um Wasser zu filtern und was muss man dabei beachten? Die Antworten auf diese Fragen erhältst du bei diesem Workshop. Neben theoretischem Wissen probieren wir auch verschiedene Filter aus und schauen uns an wie diese funktionieren.
Jeder von uns hat bestimmt schon mal ein Gänseblümchen gepflückt oder ist in Brennnesseln gefallen. Aber hast du auch schon mal einen Salat aus Beidem gegessen oder andere Rezepte mit Wiesenkräutern ausprobiert? Nein? Dann lerne es doch einfach in diesem Workshop…
Du bist es satt immer die gleichen Lieder am Lagerfeuer zu singen? Vielleicht bist du auch neugierig wie das mit dem Gitarre spielen funktioniert? Dann melde dich doch für diesen Workshop an und lerne in gemütlicher Atmosphäre das ein oder andere Lagerfeuerlied kennen. Von bündischen Liedern bis hin zu aktuellen Songs ist alles dabei.
Möchtest auch du die Sicherheitsregeln und grundlegenden Techniken für das sichere Arbeiten mit einem Taschenmesser erlernen? Dann bist du hier genau richtig! Nach einer kurzen Sicherheitsbelehrung erlernt ihr die technischen Grundlagen und könnt mit Taschenmesser und Ästen verschiedene Gegenstände anfertigen.
Ohne Knoten läuft quasi nichts im Pfadfinderlager. Schon bei den Wölflingen lernt man die ersten Knoten kennen. Falls ihr euch für die grundlegenden Knoten, Bünde und Techniken der Pfadfinder interessiert, ist dieser Workshop genau das Richtige.
Wegzeichen sind die Geheimsprache der Pfadfinderinnen und Pfadfinder. Mit ihnen könnt ihr denen, die euch folgen, Hinweise zu eurem Weg geben. Wie das aussieht, erfahrt ihr bei uns. Falls ihr in unbekannten Gegenden unterwegs seid, können euch eine Karte und ein Kompass weiterhelfen. Wie ihr diese Gegenstände benutzt, könnt ihr in diesem Workshop lernen.

Du willst dich für einen Workshop als Leiter eintragen? Dann gib bitte die Nummer des Workshops im entsprechenden Feld an.

Kontaktformular Workshops

 

Verification